OFS Logo
Freiwillige Feuerwehr Diekholzen
Ortsfeuerwehr Söhre
Seit 135 Jahren unermüdlich im Einsatz für die Söhrer Bevölkerung. Bei jeder Gefahr. Jederzeit.
Ja zur Feuerwehr

Ortsfeuerwehr Söhre

Personensuche zwischen Söhre und Diekholzen nach Verkehrsunfall November 2009

Bericht und Fotos: Lars Modrejewski

Personensuche zwischen Söhre und Diekholzen nach Verkehrsunfall November 2009

In der Nacht vom Freitag auf Samstag wurde um 2:30 Uhr die Ortsfeuerwehr Söhre per Alarmempfänger alarmiert.

Als die Kameraden am Feuerwehrhaus eingetroffen waren und sich über Funk meldeten, wurden sie zu einer Personensuche nach einem Verkehrsunfall zwischen Söhre und Diekholzen kurz hinter dem Ortsausgang gerufen.

Personensuche zwischen Söhre und Diekholzen nach Verkehrsunfall November 2009

Am Einsatzort angekommen, begann die Besatzung des Tanklöschfahrzeugs mit der Ausleuchtung der Einsatzstelle.

Da keine Person mehr im Unfallfahrzeug gefunden wurde, suchten die Einsatz­kräfte die nähere Umgebung der Einsatzstelle nach der vermissten Person ab. Als sie nach einer guten halben Stunde nichts fanden, brachen sie die Suche ab.

Personensuche zwischen Söhre und Diekholzen nach Verkehrsunfall November 2009

In der Zwischenzeit hatte die Polizei Hildesheim den Halter des Fahrzeugs ausfindig gemacht. Dieser konnte aber zu dem Unfall keine Angaben machen.

Um 3:30 Uhr war der Einsatz für die Feuerwehrleute beendet und sie konnten zurück ins Feuerwehrhaus fahren. Im Einsatz waren zwei Streifenwagen der Polizei und beide Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr mit insgesamt 21 Kameradinnen und Kameraden.

Danke an Lars für den Bericht und die Fotos!